Video Marketing Kurs:

Mit Youtube & Facebook zum Online-Marketing Erfolg

Lehrgang: Youtube & Facebook-Clips in der Unternehmenskommunikation

Video Marketing KursIn dem “Video Marketing Kurs” lernen Sie, wie Online Marketing Videos zb. Youtube und Facebook starke emotionale Impulse erzeugen und  durch diese Unmittelbarkeit eine so starke Überzeugungskraft haben, der man sich kaum entziehen kann. Amerikanische Filme und Serien prägen sehr wesentlich die Alltagskultur von Jugendlichen. Viele Produkte, Trends und Marketing-Content wird über Youtube-Clips kommuniziert. Dieser Trend breitet sich von der Altersgruppe der Teenager rasant auch auf 30jährige und 40jährige aus und prägt das Konsumverhalten wesentlicher und großer Zielgruppen. Youtube-Filme, Cilps und Facebook-Videos sind somit wichtige Träger von Image, Branding und Inferential Beliefs.

Digitales Storytelling, wie unterrichtet innerhalb unseres Video Marketing Kurses wirkt stark in die Zielgruppen hinein. Das große Thema für Online-Videoproduzenten und Video Marketing-Experten ist die Planung von Wirkung und Zielpublikum. Mit audiovisuellen Medien sinnvoll und markttauglich umgehen zu lernen, ist ein permanenter Prozess von Marktbeobachtung, Trenderkennung und Umsetzung. Nach dem Video Marketing Kurs bekommen Sie nach positivem Abschluss zum Video Marketing Experten.

Youtube Video Marketing
Youtube Video Marketing
DETAILS ANFORDERN!

Ausgangslage

Immer mehr stehen Video und Bewegtbild im Zentrum von SocialMedia – entweder auf Facebook, als Videoblogs oder direkt auf YouTube. Vor allem junge Leute sehen Clips, Serien oder ganze Filme auf Youtube und anderen Social Media Plattformen. Audiovisuelle Medien unterschiedlichster Ausformung prägen heute das Kommunikationsverhalten. Produkte, Meinungen und Empfehlungen werden in den nächsten Jahren vor allem via Social Media-Videos komuniziert. Einige private Youtuber haben heute schon 1 Mio. Zuseher pro Folge.

Video Marketing Kurs Wien Sight Sound Studio

Video Marketing Kurs I

Basic Video Marketing

Unser Ziel

In diesem zweitägigen Video Marketing Kurs werden in Theorie und Praxis folgende Bereiche bearbeitet
  • Aufnahme mit DSLR, Videokamera
  • Elemente von Video-Schnitt und Editing Firmenevents
  • Live-Veranstaltung, Firmentrailer

Termine:

Jedes Quartal / bitte anfragen

0660 533 48 70

Preis : € 250,-

17 bis 21 Uhr
09 bis 18 Uhr
1010 +1020 Wien

Preis : € 300,-

Video Marketing Kurs II

Fortgeschrittenen Video Marketing

Unser Ziel

In diesem zweitägigen Video Marketing Kurs werden
in Theorie und Praxis folgende Bereiche bearbeitet:
  • Studiomoderation mit Vorstandsvorsitzenden bzw. Geschäftsführer
  • Interviewtechniken
  • eigener Youtube – Channel, Videoclip auf Facebook

Termine:

jedes Quartal / genaue Termine
0660 533 48 70

von 9 bis 15 Uhr
1010 + 1020 Wien

Preis : € 250,-

von 17 bis 21 Uhr
1010  + 1020 Wien

Preis : € 300,-


Video Marketing Kurs III

Expert Video Marketing

Unser Ziel

In diesem zweitägigen Video Marketing Kurs werden
in Theorie und Praxis folgende Bereiche bearbeitet:
  • Technik der Bluebox / Multilayering
  • Imagetrailer, Marketingteaser
  • Newsbeitrag mit Firmen-News

Web-Videos, Social Media und Digital Storytelling

Audiovisuelle Inhalte erzeugen starke emotionale Impulse und haben durch diese Unmittelbarkeit eine starke Überzeugungskraft, der man sich kaum entziehen kann. Amerikanische Filme und Serien prägen sehr wesentlich die Alltagskultur von Jugendlichen. Viele Produkte, Trends und Marketing-Content wird über Youtube-Clips kommuniziert. Dieser Trend breitet sich von der Altersgruppe der Teenager rasant auch auf 30jährige und 40jährige aus und prägt das Konsumverhalten wesentlicher und großer Zielgruppen. Youtube-Filme, Cilps und Facebook-Videos sind somit wichtige Träger von Image, Branding und Inferential Beliefs.

Digitales Storytelling wirkt stark in die Zielgruppen hinein. Das große Thema für Online-Videoproduzenten und Marketing-Experten ist die Planung von Wirkung und Zielpublikum. Mit audiovisuellen Medien sinnvoll und markttauglich umgehen zu lernen ist ein permanenter Prozess von Marktbeobachtung, Trenderkennung und Umsetzung.

ONLINE
VIDEO
MARKETING

Sight & Sound Lehrinstitut Ausbildung & Weiterbildung 

Täglich neue Kunden gewinnen, ohne zusätzlichen Einsatz. Klick und Umsatzrate nachweislich erhöhen, dann Einsatz von Web Video Marketing. Effizienz so hoch wie keine andere Form des Webmarketing.
Steigerungsraten wie im Webvideo Marketing gibt es nirgendwo. Trotzdem wird es noch kaum genutzt und unterschätzt. Was Sie hier lernen ist sofort anwendbar und das ohne irgendwelche Vorkenntnisse. Schaffen Sie sich einen neuen Beruf oder ein neues Unternehmen.
Kreieren Sie auf Youtube, Facebook,Twitter und Google + eine Experten – Plattform, wo Sie ih Ihrem Kanal ein Forum der Informationsweitergabe und Kundenbindung managen. Sie und Ihr Kanal wird zu einem Brand bei Kunden und möglichen Arbeitgebern.
Prof. Mag. Hannes Rauchberger
Prof. Mag. Hannes Rauchberger Lehrgangsleiter Video Marketing Kurs
Kursleiter Prof. Mag. H. Rauchberger
0660 533 48 70Sein Filmstudium absolvierte Hannes Rauchberger in Wien und Los Angeles (Universität für Musik & Darstellende Kunst Wien und UCLA University of California Los Angeles). Zahlreiche preisgekrönte Arbeiten mit Filmemachern wie Hubert Sauper, Franz L. Schmelzer oder Chris Burger. Diese Produktionen wurden auf zahlreichen internationalen Festivals mit Preisen ausgezeichnet.

10 Jahre leitete Hannes Rauchberger ein Team von mehr als 40 international renommierten DozentInnen beim Masterstudium TV & Film-Produktion an der Donau-Universität Krems.

Hannes Rauchberger ist Mitglied der Film-Bewertungskommission der Länder, Professor für visuelle Gestaltung am CHS Villach und Leiter des Masterstudiums Film, TV & Media an der FH St.Pölten.

Pari M Kotschwar
Pari M KotschwarPari M Kotschwar Assistent Video-Marketing Kurs
Assistent Video Marketing Kurs
0660 533 48 70Michael Kotschwar war zwei Jahrzehnte als Direktor für eine Internationale Österreichische Firma tätig bevor er in die Medienbranche wechselte.

Seit den 90er Jahren produziert er als Unternehmer professionell Content, Webseiten und Videos für das Internet. Nach seiner Ausbildung zum Multimedia Manager in München betreibt er seit 2000 eine Medienagentur www.multimadia.com.

Seit zwei Jahren hat er gemeinsam mit seinem Partner den Kurs Social Media & Seo Manager ins Leben gerufen und unterrichtet diesen regelmäßig in Wien und demnächst in München. Seit seiner Ausbildung zum Kameramann interessiert er sich vor allem für den Bereich Videomarketing und Live Video Streaming. Dafür hat er den Kurs Live Video Streaming ins Leben gerufen.

Wer sind wir?

Sight Sound Logo Sight & Sound ist eines der ältesten und renommiertesten privaten Lehrinstitute Wiens. Waren es vorerst nur Bürokurse mit denen man den Brand erzeugt hatte, kommen nun immer mehr der Jetztzeit entsprechende Kursinhalte für und rund um das Web ins Programm. Eine Mischung aus audiovisueller Methode und Präsenzunterricht entspricht den neuesten Erkenntnissen von Blended Learning.
  • Regelmäßige Einstiegsmöglichkeiten
  • Entweder totale Freiheit über Lernzeit oder relativ freie Wahl
  • Lernen ohne Drang und Zwang, in kritiklosem Umfeld.
  • Großzügige Räumlichkeiten in zentralster Lage
DETAILS ANFORDERN!
Jetzt anfragen

Audiovisuelle Medien sind in Unternehmenskommunikation nicht wegzudenken!

Jetzt anfragen Dabei ist ein dynamischer Wandel zu beobachten: anstatt eines Imagefilmes, der früher auf DVD verbreitet wurde, ist es heute viel interessanter, immer wieder News, Infos und Updates in kürzeren Abständen zu kommunizieren. Ideal dafür ist ein firmeneigenen Channel (zB. auf Youtube)

Indoor Videoproduktion
Bei der Vergabe von Videoproduktionen an externe Firmen gibt es eine Menge Reibungspunkte und Problem-Bereiche: großer Kommunikationsaufwand, Terminschwierigkeiten, firmeninternes Wissen, Vertraulichkeit bestimmter Informationen Firmenkultur, Fertigstellungstermine, Nachbesserungen, Nachzahlungen etc..

Strategisch viel zielführender ist es, sich eine firmeninterne Video- und Medienkompetenz aufzubauen und zwar innerhalb der Marketingabteilung. Die Indoor-Videoproduktion kann zB. von einem talentierten Marketing-Mitarbeiter mit geringem Technik-Aufwand umgesetzt werden. Die heutige Technik macht es möglich, dabei mit HD-Qualität und HiFi-Ton zu arbeiten.

Vorteile der Indoor-Videoproduktion
– der eigene Mitarbeiter aus der Marketing-Abteilung kennt die Firmenkultur
– der eigene Mitarbeiter aus der Marketing-Abteilung ist bei wichtigen Firmenevents immer verfügbar
– die Vertraulichkeit bestimmter Informationen ist gewahrt. Was davon nach außen per Video veröffentlicht wird, bleibt in jedem Moment ein Entscheidungsprozess innerhalb der Firma.
– heutige Webvideos, Youtube-Channels erfordern in der Marketing-Kommunikation eine ständiges Newsupdate (zB. 1 x pro Monat). Das ist nicht sinnvoll finanzierbar mit einem externen Auftragnehmer.

Was liegt also näher als eine Videoschulung Ihres talentierten Marketingmitarbeiters?

Was sollte der Mitarbeiter können?
– Videoaufnahmen bei Firmenevents
– Aufnahme von Interviews mit Mitarbeitern, Abteilungsleitern, Geschäftsführer, Vorstand
– Studio-Video-Aufnahme von Mitteilungen des Vorstandes an die Belegschaft
– Dokumentation von Produktionsfortschritten
– Dokumentation von Arbeitsabläufen
– Zusammenschnitt von Videomaterialien und Dokumentationsfotos zu Video-News-Beiträgen, Facebook-Updates und Clips im Youtube-Channel
– Produktion von Video-Content zur Außen-Kommunikation über Social-Media

Digitales Storytelling in der Unternehmenskommunikation
Digitales Storytelling beschäftigt sich mit den Strukturen von Youtube-Videos und Clips. Nicht nur marketingtechnisch, sondern auch in Bezug auf Inhalte, Struktur und Überzeugungskraft. Sowohl passiv als auch aktiv werden Videos über Server wie Youtube genutzt. Die Inhalte, Aussagen und (verborgenen) Inhalte und Messages sollten dabei beleuchtet und gelernt werden. Audiovisueller Sprache hat Strukturen, genau wie die geschriebene Sprache, und ist dabei sehr komplex und kann werbewirksam genutzt werden.

Es geht nicht darum, „FilmemacherInnen“ auszubilden, sondern schlicht darum, das audiovisuelle Medium für die Unternehmenskommunikation nutzen zu lernen.

Relevanz
– Clips und Videos sind bestimmend auf Social Media-Plattformen
– kritische Reflexion der Fernseh- und Videoproduktion
– audiovisuelle Medien in der Gesellschaft
– öffentliche Meinungsbildungsprozesse